Die E-Ladesäule in der eigenen Garage

Die E-Ladesäule in der eigenen Garage

Bei der Überlegung auf ein E-Mobil umzusteigen, spielt auch die Frage eine Rolle: Wie lade ich mein E-Mobil Zuhause?

Eine Steckdose in der Garage ist hier nur die zweite Wahl. Für sicheres und schnelleres Laden empfehlen wir eine Wallbox.

Zusammen mit unserem regionalen Partner, der Firma Pirmanschegg unterstützen wir Sie mit kompetenter Beratung, Planung und fachmännischer Installation der Wallbox direkt bei Ihnen zu Hause!

Unser Servicepaket für Sie:

Nehmen Sie einfach persönlich Kontakt mit uns auf, oder senden Sie uns den Fragebogen E-MOBILTÄT / VORAB-INSTALLATIONS-CHECK ausgefüllt zu. Ein Mitarbeiter der Firma Pirmanschegg wird mit Ihnen einen Termin vor Ort vereinbaren und Sie erhalten von der ESM ein Angebot zur Installation einer Wallbox.

Alles aus einer Hand.

Von der Planung bis zur Montage. Wir bieten Ihnen ein Komplettangebot zur Installation einer Wallbox.

Unterwegs laden

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit an öffentlichen Ladesäulen des Ladeverbund+ zu laden. Hier stehen Ihnen über 650 Ladepunkte in Deutschland zur Verfügung, u. a. auch in Selb, Marktredwitz, Schönwald, Schirnding, Hohenberg, Höchstädt, Thierstein und Thiersheim, .

Für registrierte ESM-Kunden gilt hier ein vergünstigter Preis für den Fahrstrom.

Downloads

Weitere Informationen zum Thema

Broschüre "Die E-Ladesäule in der eigenen Garage"

Downloads

Hier finden Sie alle Dokumente rund um die ESM Wallbox:

Förderantrag "ESM Wallbox"
Anmeldung einer Ladeeinrichtung für Elektrofahrzeuge
Installations-Check für Wallboxen

Ansprechpartner

Ihre persönlichen Ansprechpartner bei ESM:

Sandra Plechschmidt

Sandra Plechschmidt

Leitung Vertrieb

09287 802-365